21. Juni 2019 Generalversammlungen der eev und des VSEI Neuchâtel

Die Generalversammlungen des VSEI und der eev finden am 21. und 22. Juni 2019 in Neuchâtel statt. Reservieren Sie sich diese Daten. Der VSEI zählt auf Ihre Teilnahme und freut sich, wenn Sie mit dabei sind.

An- und Abmeldung

Abmeldungen nach dem 1. Juni 2019 können nicht vergütet werden. Mit der Rechnung (CHF 150.- pro Person) erhalten Sie auch eine Bestätigung der von Ihnen gebuchten Programme.

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung akzeptieren Sie die freie Verwendung des Bild-, Film- und Tonmaterials, das an diesem Anlass aufgenommen wird.

Hotel Reservation

Für die Übernachtung wenden Sie sich bitte direkt an das gewünschte Hotel.

Standortplan

Traktanden

  • 1. Eröffnung, Begrüssung, Grussbotschaften
  • 2. Wahl der Stimmenzähler und Bestellung Wahlbüro
  • 3. Präsidialbericht
  • 4. Protokoll der VSEI-Generalversammlung vom 16. Juni 2018 in Winterthur
  • 5. Abnahme des Jahresberichtes 2018
  • 6. Neue Statuten und Reglemente des VSEI
    - Genehmigung der neuen Statuten und Reglementen
    - Antrag für eine Übergangslösung zwecks Sicherstellung der Kontinuität im Zentralvorstand VSEI
  • 7. Anträge von Sektionen und Mitgliedern
  • 8. Ehrungen
  • 9. Verschiedenes

Gastreferat von Jean Studer, Präsident des
Bankrats der Schweizerischen Nationalbank.

Nachmittagsprogramm

Samstag, 22. Juni 2019

Apéro riche
Direkt nach der GV und den Partnerprogrammen treffen wir uns zum Stehlunch auf der Esplanade de la Maladière. L'Esplanade liegt in unmittelbarer Nähe der Kunsteisbahn, also des GV-Ortes und des Stade de la Maladière. Auf diesem Platz finden regelmässig Veranstaltungen aller Art statt. Er liegt Im Stadtzentrum und dennoch in der Nähe des Seeufers.
Im Foyer können lokale Gerichte gekostet werden. Endlich gibt es auch Zeit für den Austausch unter Branchenkollegen. Zur Unterhaltung werden verschiedene künstlerische Darbietungen aus Neuenburg vorgestellt.
Am Nachmittag stehen Ihnen ein paar Stunden zur freien Verfügung. Die einen höcklen noch gemütlich beisammen, die anderen flanieren durch die Altstadt. Oder aber: Sie entspannen sich ein wenig in Ihrem Hotel. Ganz wie es Ihnen gefällt.

Zeit: ca. 11.30 – 14.00 Uhr
Ort: Esplanade de la Maladière, 2000 Neuenburg

Abendprogramm

Samstag, 22. Juni 2019

Apéro und Abendessen, Patinoires du Littoral
Die Patinoires du Littoral ist ein multifunktionaler Komplex, der sich dem Eissport, aber auch der Organisation von Grossveranstaltungen (Abendanlässe, Konzerte, Messen, Ausstellungen, Versammlungen usw.) widmet. Mit etwas Phantasie kann der Ort auf sehr schöne und originelle Weise umgestaltet werden: Lassen Sie sich überraschen!

Ort: Patinoires du Littoral (Kunsteisbahn)
Thema des Abends: Eis wird durch Sand ersetzt!
Apéro: 18.00 – 19.00 Uhr
Abendessen: 19.00 Uhr (Ende der Veranstaltung ca. 02.00 Uhr)
Dresscode: Smart casual. Wir empfehlen keine High Heels....

Partnerprogramme, Samstag, 22. Juni 2019

Klassische Stadtführung

Von glanzvollen Zeiten

Wir entdecken Reichtümer von Neuchâtel aus der Belle Epoque durch vergnügliches Experimentieren! Im Gegensatz zu einer traditionellen Führung enthält dieser Parcours einen interaktiven Touch, ist daher spannend und lehrreich zugleich. Wir erfahren, wie man sich in der Belle Epoque gesellschaftlich bewegte, wie man sich kleidete, was man gerne ass und vieles mehr.

Gruppen: à 20 Personen
Besammlung: 09.20 Uhr
Treffpunkt: Place du Port

Kleine Kreuzfahrt und Blitztour durch Neuchâtels Innenstadt (ausgebucht)

Schiff ahoi!

Schiffen Sie ein auf der "Neuchâtel“! Das Dampfschiff ist ein echter Schatz aus dem Jahre 1913 und ein wahrer Zeitzeuge der Belle Epoque. Geniessen Sie den Blick über den grössten, vollständig in der Schweiz liegenden See.

Hinweis:
08.45-09.30 Uhr geführte Blitztour, 09.50-11.10 Uhr Rundfahrt auf dem See, Kaffeezeit inklusive

Gruppen: à 20 Personen
Besammlung: 08.35 Uhr
Treffpunkt: Place Pury

Internationales Uhrenmuseum

Wertvolle Zeit, kostbare Uhren

Im grössten Uhrenmuseum der Welt warten über 4‘000 Schmuckstücke darauf, entdeckt zu werden. Kaum die Eingangshalle betreten, wähnen Sie sich im Inneren einer grossen Uhr. Besucherinnen und Besucher sind einmal passive Beobachter und ein anderes Mal aktive Teilnehmerinnen von überraschenden kleinen Experimenten. Schönheit und Genialität der Exponate lassen sich nicht überbieten.

Hinweis:
Abfahrt 08.00 Uhr nach La-Chaux-de-Fonds, kostenlos mit der TouristCard

Gruppen: à 25 Personen
Besammlung: 07.45 Uhr
Treffpunkt: Meeting Point, Bahnhof SBB, Neuenburg

Atelier Chocolat Choco emotionS

Süsse Versuchung

Versäumen Sie nicht, die köstliche Neuenburger Schokolade zu probieren. Seit den industriellen Anfängen der Schokoladefabrik Suchard in Serrières ist die Schokolade im Alltag von Neuenburg fest verankert. Suchard hat nicht nur punkto Erinnerungen und Erbe Spuren hinterlassen, sondern auch zum Aufbau von Wissen und zum verbreiteten Schokoladengenuss beigetragen. Zahlreiche Confiserien bieten sorgfältig hergestellte Produkte an: so auch die Choco emotionS.

Hinweis:
Fahrt mit Bus 102 Richtung Serrières, 10 Minuten, zur rue des Amandiers 2. Kostenlos mit TouristCard.

Wichtig:
Bitte TouristCard (im Hotel erhältlich) stets auf sich führen. Alle Gäste werden nach den Partnerprogrammen zum Patinoires du Littoral, Quai Robert-Comtesse 4, 2000 Neuenburg, begleitet.

Gruppen: à 30 Personen
Besammlung: 09.00 Uhr
Treffpunkt: Place Pury