FR
IT

Telematiker/in mit eidg. Diplom

Mit der höheren Fachprüfung dipl. Telematiker/in (HT) hat der/die Kandidat/in den Nachweis zu erbringen, dass er/sie die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse besitzt, Telematikanlagen und Netzwerke im gesamten Umfang zu planen und in Betrieb zu nehmen. Er/sie muss sich über die notwendigen Kenntnisse ausweisen, in seinem/ihrem Beruf höheren Ansprüchen bezüglich Technik und Unternehmensführung (Marketing, Recht, Betriebswirtschaft) zu genügen, um einen Betrieb verantwortlich zu leiten.

Hinweis: Ausgabe Wegleitung HT 2017 gültig ab 01.01.2018.