FR
IT

Grundbildung Kauffrau/Kaufmann EFZ

Ausbildungs- und Prüfungsbranche (A+P) Bauen und Wohnen

Die KV-Branche Bauen und Wohnen ist ein Zusammenschluss von Unternehmen und Institutionen des Bau- und Wohnbereichs. Die einfache Gesellschaft Baukette Schweiz führt seit Lehrbeginn 2012 die überbetrieblichen Kurse dieser Branche sowie die Lehrabschlussprüfung der Lernenden mit fachspezifischen Experten durch. Daneben unterstützt Baukette Schweiz die Lehrbetriebe bei der Rekrutierung und Ausbildung, führt Weiterbildungen durch und erbringt weitere wichtige Dienstleistungen.

Ausbildung in den überbetrieblichen Kursen

In den sechs überbetrieblichen Kursen werden die wirtschaftlichen und kommunikativen Kenntnisse vertieft und Branchenkunde unterrichtet. Die momentanen Durchführungsorte in der Deutschschweiz sind Aarau, Bern, Dagmersellen, Sargans, Winterthur und Zürich. Diejenigen in der Westschweiz sind Marly, Tolochenaz und Vevey. In Planung sind weitere Standorte wie Basel/Liestal, Spiez und St.Gallen.

Einige KV-Lernende der Branche Bauen und Wohnen werden in Firmen der Elektro- und Telekommunikations-Installationsbranche ausgebildet. Darum unterstützt der VSEI die Aktivitäten der Baukette Schweiz für eine branchenbezogene und praxisnahe Ausbildung.